Liebe Merlato-Kunden,
laut § 6 GlüÄndStV sind die Veranstalter und Vermittler von öffentlichem Glücksspiel zum Schutz der Spieler dazu verpflichtet, ihre Mitarbeiter in der Früherkennung problematischen und pathologischen Spielverhaltens zu schulen. Diese Vorschrift gilt für alle Spielhallen in ganz Deutschland.
Liebe Merlato Kunden,

Spielhallenbetreiber in Hessen sind in den letzten Tagen darüber informiert worden, dass es seit Neustem ein elektronisches Berichtsformular für die Dokumentation der umgesetzten Jugend- und Spielerschutzmaßnahmen gibt und dass mithilfe dieses Formulars der Bericht über die umgesetzten Maßnahmen bis zum 31.03.2016 eingereicht werden soll.
Liebe Merlato Kunden,

zum 31.03. dieses Jahres sind in verschiedenen Bundesländern wieder die Berichte zur Umsetzung der Maßnahmen aus dem Sozialkonzept fällig. Das heißt, Dokumentationsberichte müssen erstellt und bei der zuständigen Behörde eingereicht werden.