Das FSH Modul zur Berechnung der Steuerbelastbarkeit von Spielhallen

Auf der Sommersitzung des Fachverbandes Spielhallen e.V. im Juni in Kassel hat das FSH Vorstandsmitglied Jean Pierre Berlejung erstmalig das vom Fachverband Spielhallen entwickelte Modul zur Berechnung der individuellen Steuerbelastbarkeit von Spielhallen vorgestellt. Dieses Modul besticht vor allem mit seiner einfachen Handhabung und der Möglichkeit, die Belastbarkeit für jeden einzelnen Standort individuell zu ermitteln. Mit Unterstützung des auf Excel basierenden Moduls, können Sie dann mit geringem Aufwand die maximale Vergnügungssteuer-Belastbarkeit für Ihre Spielhallen berechnen lassen.

So können Sie mit ganz konkreten und vor allem firmen- und standortbezogenen Zahlen in zukünftige Vergnügungssteuerverhandlungen mit Ihren Gemeinden gehen.

Das neue FSH Modul ist für FSH-Mitglieder kostenfrei verfügbar und ganz einfach über das beigefügte Formular bestellbar. Auch Nichtmitglieder können von diesem Service profitieren und das FSH Modul für einmalig 129 € netto zzgl. MwSt. direkt beim Fachverband Spielhallen ebenfalls mit dem beigefügten Formular bestellen.

Download: Bestellformular >>>

Nach Bestelleingang erhalten Sie das auf Ihr Unternehmen lizenzierte Modul vom FSH übersandt. Natürlich stehen wir Ihnen wie gewohnt für weitere Fragen gern jederzeit zur Verfügung.

Mit besten Grüßen
Ihr Merlato Team

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.