Nicht alle Würfel sind gefallen! Viele Informationen und reger Austausch in Bad Soden


Liebe Merlato Kunden,

ein informatives, erfolgreiches sowie arbeitsintensives Seminar „Sind die Würfel gefallen? Recht & Praxis in deutschen Spielhallen“ liegt hinter uns.

Am vergangenen Mittwoch haben sich rund 80 Automatenunternehmer aus ganz Deutschland gemeinsam in Bad Soden getroffen, um mit vier hochqualifizierten Branchenjuristen die juristischen Details zur Zukunft der Automatenbranche zu besprechen. Fragen zu Härtefallanträgen, dem Weiterbetrieb über den 30. Juni 2017 hinaus, den Ermessensspielräumen der Behörden, der Zukunft von Mehrfachkonzessionen oder aber auch die alltägliche Frage, wie genau eigentlich der Abstand zwischen zwei konkurrierenden Spielhallen gemessen wird, standen im Fokus des Tages.

Das Besondere dabei: Die Teilnehmer konnten neben einer großen Podiumsdiskussion – moderiert von dem Chefredakteur des Automatenmarktes Olaf Weinstein – in vier ausführlichen Workshops ihre ganz individuellen Fragen an die Juristen stellen.

Dabei referierte Dr. Damir Böhm über die aktuelle Situation in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Saarland und Rheinland-Pfalz, Rechtsanwalt Tim Hilbert klärte über den Stand in Bayern, Baden-Württemberg und Hessen auf, Prof Dr. Florian Heinze befasste sich mit den Bundesländern Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein und natürlich aufgrund der aktuellen Entwicklungen schwerpunktmäßig mit Niedersachsen und Rechtsanwalt Hendrik Meyer zeigte die Besonderheiten der Bundesländer Berlin, Brandenburg, Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern auf.

In allen vier Workshops freuten sich die Referenten des Tages über eine aktive Teilnahme und viele individuelle Fragen und Problemstellungen, die im Rahmen dieses einmaligen Seminares ausreichend Raum und Zeit zur Beantwortung und Diskussion fanden.

So konnten die Juristen am Ende des Tages in der gemeinsamen Schlussrunde allen Anwesenden durchaus Hoffnung machen, dass die besagten Würfel zumindest im prozessualen Bereich noch nicht gänzlich gefallen sind oder vielleicht auch noch gar nicht alle geworfen wurden.

Abgerundet wurde diese besondere Veranstaltung dann noch durch die von den Juristen aufwendig ausgearbeiteten Tagungsmappen, die wertvolle Informationen aus allen Regionen für alle Teilnehmer bereithielten.

Wir möchten uns ganz ausdrücklich bei den Juristen für dieses hochinformative und zugleich interaktive Seminar sowie die vielfach geleistete Vorarbeit bedanken. Selbstverständlich geht unser Dank auch den professionellen Moderator, Olaf Weinstein, der mit seinen punktierten Fragen, eine spannende und informative Diskussionsrunde erzeugt hat.

Wir freuen uns auch in der Zukunft auf weitere so hochkarätige Seminare und eine weiterhin enge Zusammenarbeit mit den beteiligten Branchenjuristen.

Sie haben Fragen oder möchten mit uns über das Thema diskutieren?

Rufen Sie uns an unter 04221 2890469 oder schreiben Sie uns unter info@merlato.de

Ihr Merlato-Team!

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.