Am 17.10.2018 veranstaltete das Präventionsprojekt Glücksspiel gemeinsam mit dem Café Beispiellos unter dem Motto „Hand in Hand“ eine Fachtagung zur Prävention von Glücksspielsucht. Neben verschiedenen Referenten und Gästen aus Wissenschaft, Praxis, Politik, Wirtschaft und Suchthilfe nahm die Merlato GmbH an dieser spannenden und erkenntnisreichen Fachtagung teil.
Für Mitarbeiter, die bis zum Jahr 2015 an einer Umfassenden Präventionsschulung in Rheinland-Pfalz teilgenommen haben, laufen die Zertifikate heute aus. Im Falle einer Kontrolle müssen Sie für jeden Mitarbeiter ein gültiges Zertifikat vorzeigen können. Lesen Sie unten mehr darüber, wie lange die Schulungen in Rheinland-Pfalz gültig sind.
Rückläufige Zahlen zeigt der Drogen- und Suchtbericht 2017 - Ein Sieg für die Präventionsarbeit. Wir fassen Ihnen die wichtigsten Ergebnisse zusammen.
Sie kennen es sicherlich auch: ein wichtiges Projekt muss fristgerecht fertig werden, aber die Zeit rennt; Kollegen und Mitarbeiter werden krank und hinterlassen noch mehr Arbeit; im Privaten stehen eine Feier und ein Termin nach dem anderen an; und mit dem Partner läuft es auch nicht rund. Da sind die Rücken- und Kopfschmerzen vorprogrammiert, man wird tüdelig und vergisst Kleinigkeiten und entweder wird gar nichts mehr gegessen oder zu viel Fast Food.
Am Donnerstag, 08.06.2017, veranstaltete das Institut für interdisziplinäre Sucht- und Drogenforschung e.V. der Universität Hamburg die Fachtagung „Neues aus der Glücksspiel(sucht)-Forschung: Erkenntnisse für Prävention und Hilfe“. Verschiedene Wissenschaftler aus der Glücksspielsucht-Forschung präsentierten ihre aktuellen Erkenntnisse zum Thema.
YouTube-Stars, oder sogenannte YouTuber, sind die Helden heutiger Teenager. Junge Menschen schauen nicht mehr herkömmliches Fernsehen oder lesen Zeitung, sie folgen jemandem wie LeFloid, der im letzten Jahr auch Kanzlerin Angela Merkel interviewte, über das Videoportal YouTube.

Bianca Heinicke, Gronkh, Dagi Bee und Simon Desue gehörten im Oktober 2016 zu den 10 erfolgreichsten YouTubern in Deutschland. Die Namen sagen Ihnen gar nichts? Der nächsten Generation sagen sie sehr viel. Viele Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene folgen ihren Stars und Idolen über deren YouTube-Kanäle, hören ihre Meinungen an uns lassen sich von ihnen beeinflussen. Umgekehrt heißt das natürlich, dass den YouTube-Stars ein enormes Maß an Verantwortung übertragen wird. Sie fungieren als Vorbilder für die Millionen junger Menschen, die ihre Zuhörer und Zuschauer sind.